BLINDSPOT SHORT FILM: Contrast to QUEBEC -The Dakine Snowboard Crew discovers Georgia

ENG:

The Russians left Georgia in 1991, because of the collapse of the USSR. They left behind hotels, ski resorts and buildings galore devoid of human attention for decades. The entire country seemed to be cast in a cloak of mystery, vacant of any digital guide. Our phones didn’t properly work. We used paper maps to navigate. We had no idea what we were getting ourselves into. Like one giant blindspot on the map.

Georgia was a beacon of unknown. And set side by side to the unknown was now the known; Quebec – arguably the most iconic and recognizable visual to the snowboard community. The area has been pillaged for the last two decades by some of the best riders we’ve even seen. But all it took was open minds and snow accumulated in ways we hadn’t seen before.

https://www.dakine-shop.com/Sports/Snowboard/

GER:

Blindspot ist ein Kurzfilm über eine bisher unerschlossene Region des Snowboardens: Obwohl sie direkt an Quebec grenzt, wird Georgia aufgrund seiner Vergangenheit in der UdSSR seit Jahren von der Snowboard-Szene ignoriert.

Profi-Snowboarder Louif Paradis, Sam Taxwood und Mark Wilson begeben sich in „BLINDSPOT“ auf eine atemberaubende Reise. Das Backcountry Georgiens erleben sie dabei als riesigen „blinden Fleck“ auf der Karte. Ihre Telefone funktionierten nicht mehr richtig und sie mussten die Karten verwenden, um im Hinterland der Berge zu navigieren.

Ein starker Kontrast zum Snowboard Mekka Quebec , das gleich nebenan ist. Weil die Russen 1991 wegen des Zusammenbruchs der UdSSR Georgien verließen. Seit Jahrzehnten haben sie unzählige Hotels, Skigebiete und Gebäude ohne Infrastruktur und menschliche Aufmerksamkeit verlassen.

„Wir hatten keine Ahnung, worauf wir uns einlassen.“

https://www.dakine-shop.de/Sports/Snowboard/

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.